Programm

Die Programm-Broschüre und das Corrigendum können Sie hier als pdf herunterladen.

Das wissenschaftliche Programm der SGU umfasst sechs State of the Art Lectures, zahlreiche Abstractpräsentationen und eine Videosession.

State of the Art Lectures der SGU

-   Zeitgemässes Management des nicht muskelinvasiven Blasenkarzinomes
         Prof. Dr. med. Armin Pycha, Bolzano (IT)
-   Update in urological pathology
         Dr. med. Eva Compérat, Paris (FR)
-   Perioperatives Management beim alten Patienten: Was ist wichtig?
         PD Dr. Patrick Wüthrich, Bern (CH)
-   New developments in the treatment of LUTS
         Prof. Elisabetta Costantini, Perugia (IT)
-   Can big data help us in understanding cancer?
         Prof. Dr. med. Mark Andrew Rubin, Bern
-   On meshs and slings
         Dr. med. John Heesakkers, Nijmegen (NL)

Die Schweizerische Interessengemeinschaft für Urologiepflege (SIGUP) wird innerhalb des Kongresses ein eigenes Programm am Donnerstag und Freitag anbieten.

Swiss Residents in Urology (SRU) veranstaltet am Mittwoch eine eigene Session.