Willkommen

Liebe Kolleginnen und Kollegen
Liebe Mitglieder der SGI

Wir freuen uns sehr, Sie zum Symposium der Schweizerischen Gesellschaft für Intensivmedizin (SGI) 2020 einzuladen. Es findet am 12. März 2020 im Inselspital Bern statt.

Der Mensch steht im Zentrum unseres täglichen Handelns. Dabei geht es aber nicht nur um Pathophysiologie, Erkrankung und Therapie, sondern ebenso um den individuellen Lebensplan, Therapieentscheidungen und Angehörigensituationen. Unter dem Titel „Der kritisch kranke Patient - Wege zur partnerschaftlichen Entscheidungsfindung“ werden Aspekte der Urteilsfähigkeit, des Advance Care Planning, der interdisziplinären und interprofessionellen Gesprächsführung, ebenso wie die Zeit nach dem Aufenthalt auf einer Intensivstation beleuchtet. Die Referate ausgewiesener Fachexperten werden durch Erfahrungsberichte von Patienten und Angehörigen ergänzt. In diesem Sinne soll das Symposium allen Teilnehmenden eine Möglichkeit zur aktiven Diskussion bieten.

Das Profil 2025 der Schweizerischen Gesellschaft für Intensivmedizin stellt unter dem Motto „Die Intensivstation: ein Ort der Menschlichkeit – für Patientinnen, Patienten, Angehörige und das Behandlungsteam“ den Menschen in den Vordergrund. Wir hoffen, dass unser Programm auf Ihr Interesse stösst und freuen uns auf Ihr Kommen.

Herzliche Grüsse

Prof. Dr. Thierry Fumeaux
Präsident Ärzte

Franziska von Arx
Präsidentin Pflege

Prof. Dr. Miodrag Filipovic
Präsident Wissenschaftliche Kommission